Verlangen und Akzeptanz

„Ohne Verlangen – so öffnet sich Dein Herz weit“ (aus „Motomenai – ohne Verlangen“ von Shozo Kajima, Neue Erde GmbH 2016), Was ist Verlangen? Verlangen ist einfach gesagt der Wunsch, dass etwas anders wäre, als es ist. Das Verlangen nach einem bestimmten Zustand, nach einer Person, nach einer bestimmten Erfahrung, vielleicht der Erfahrung des Glücks,„Verlangen und Akzeptanz“ weiterlesen