4 Tage Sesshin im September

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Zen Lehrer Paul Düren und Yoga-Lehrer Eric Czotscher (u.a. Autor von „Yoga-Tools für Super-Manager“) ein 4 Tages Sesshin im Zendo „Raum für spirituelle Wege“ durchzuführen. 

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es neben der Übung auf dem Kissen sinnvoll ist, begleitende Wege zur Beruhigung der vielfältigen Unruhequellen in uns einzuschlagen. 

In diesem besonderen Sesshin wollen wir daher neben Zazen und Kinhin, Übungen aus dem MBSR, Qi Gong, Yoga und der Chakren-Arbeit integrieren. 

Die Übungen sollen uns helfen, mit den mal größeren, mal kleineren inneren “Plagegeister“, die uns begegnen, wenn wir auf unserem Kissen zur Meditation sitzen, umzugehen.
Unmittelbar nach den vorbereitenden Übungen werden wir in die Stille des Sitzens einzutauchen.

Anmeldungen gerne direkt an Paul Düren (paul.dueren@t-online.de). Weitere Infos finden sich in dem anliegenden Flyer.

Der Kurs startet am 15.09.21 um 17:30. Ende ist am 19.09.21 um 13:00. Nach Absprache ist ggf. ein späterer Einstieg möglich. 

Voraussetzung für die Teilnehme sind Erfahrungen mit dem Sitzen in Stille.

Für Fragen stehe ich auch gerne zur Verfügung.

Infoflyer Sesshin 15.09.-19.09. herunterladen

(Bild: Paul Düren / Plagegeist vor dem Tempel der STILLE)

Ein Kommentar zu “4 Tage Sesshin im September

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: